Leitbild

Hebammenbegleitung- von Anfang an in guten Händen.

Hallo, meine Name ist Anna Spengler (geb. Franz) und ich arbeite seit 2006 in (fast) allen freiberuflichen Bereichen der Hebammentätigkeit. Angefangen beim positiven Schwangerschaftstest über Beratungen und Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden, Vorsorgeuntersuchungen, Geburtsvorbereitungskurse, Hausbesuche im Wochenbett bis hin zu Rückbildungskursen und Stillberatungen bis zum Ende der Stillzeit.

Über verschiedene Stationen zog ich 2011 nach Kelkheim-Fischbach und biete seit der Geburt meiner Kinder meine Hausbesuche im Wochenbett nur noch in Kelkheim mit OT an.

Lange war es mein Traum einen Ort zu schaffen, an dem Schwangere und junge Familien durch diese aufregende Zeit begleitet werden, andere Menschen in der gleichen Situation kennenlernen können und so ihren eigenen Weg finden. Aus diesem Wunsch entstand 2015 die Hebammenpraxis Koru in Kelkheim.

Besonders wichtig in der Begleitung der Familien ist mir eine kontinuierliche, zuverlässige Basis in der Schwangerschaft aufzubauen um Sie in der ersten Zeit mit Kind empathisch im Zusammenwachsen als Familie zu bestärken. Daher ist die Begleitung in der Schwangerschaft ein wichtiger Grundstein meiner Arbeit.

Um dies gewährleisten zu können beginnt meine Begleitung bereits in der Frühschwangerschaft. Zögern Sie deshalb die Kontaktaufnahme mit mir nicht hinaus- durch den herrschenden Hebammenmangel im Main-Taunus-Kreis bin ich meist bereits ab der 12. Schwangerschaftswoche ausgebucht.

Vertretungsregelung - Regelungen zur Erreichbarkeit

Neuanfragen nehme ich grundsätzlich nur über das Kontaktformular oder Mail entgegen.

Hausbesuche kann ich ausschließlich innerhalb Kelkheims anbieten - in meinen Kursen und Beratungen sind natürlich auch Familien von anderen Orten mehr als herzlich willkommen. 

Unter der Rufnummer 06195/7580952 erreichen mich die von mir begleiteten Familien zu meinen Sprechzeiten:

Mo. – Fr. 8:00 – 16:00 Uhr Sa. Und So 10:00 – 12:00 Uhr


Außerhalb meiner Sprechzeiten ist das Handy aus und die Mailbox eingeschaltet.

Am Wochenende oder an Feiertagen nutzen Sie diese Möglichkeit nur in wirklich dringenden Fällen.
Sollte ich einmal nicht zu erreichen sein, wenden Sie sich bitte an ihren Arzt oder ein Krankenhaus, sofern es sich um einen Notfall handelt.

Hausbesuche finden in der Regel, Montag bis Freitag zwischen 8 und 12 Uhr statt. An Wochenenden werden Hausbesuche nur in Notfällen vereinbart.

Bei Klinikentlassung am Freitag oder Samstag, finden Hausbesuche, bei rechtzeitiger Information, natürlich auch am Wochenende statt.

Falls ich telefonisch nicht erreichbar bin, sprechen Sie bitte auf die Mailbox, ich rufe zeitnah innerhalb meiner Sprechzeiten, spätestens jedoch innerhalb der nächsten 24h zurück (Mo-Fr) zurück. Auch können Sie mich per SMS oder Email (info@hebammenpraxis-koru.de) kontaktieren. Kontaktaufnahmen via WhatsApp o.ä. werden nicht berücksichtigt.

Im Fall von Urlaub oder Krankheit bemühe ich mich um eine Vertretung. Diese wird bei Bedarf mitgeteilt.

Im Falle einer Verhinderung wie Erkrankung meinerseits, Fortbildung oder Urlaub bemühe ich mich immer um eine Vertretung kann dies im Einzelfall aufgrund des Hebammenmangels nicht garantieren.

 

Gerne begleite und bestärke ich Sie auf Ihrem individuellen Weg.

Nähere Informationen erhalten Sie auf meiner Homepage unter www.hebammenpraxis-koru.de